Schachaufgaben --- Chess Problems

Damit diejenigen, die diese Seite öfters besuchen, nicht jedesmal die Erklärungen lesen müssen, beginnt diese Seite sofort mit der Aufgabentabelle. Erstbesucher finden die Erklärungen unter der Tabelle.

Liste der Aufgaben mit dem Datum der Veröffentlichung und Schwierigkeitsstufe.

Bei den meisten Browsern siehst du an der Farbe der Links, welche du schon besucht hast, und welche noch nicht.
Neue Aufgaben werden jeweils oben eingefügt.

Datum Typ Stufe Link zur Aufgabe, Typ PDF-Datei
Date Type Level Link to the Problem, Type PDF file
2016-10-01125  0048 Matt in 2 | Mate in 2
2016-10-01113  0047 Matt in 1 | Mate in 1
2016-10-01113  0046 Matt in 1 | Mate in 1
2016-10-01112  0045 Matt in 1 | Mate in 1 0045-0048.pdf
2016-10-01114  0044 Matt in 1 | Mate in 1
2016-10-01113  0043 Matt in 1 | Mate in 1
2016-10-01113  0042 Matt in 1 | Mate in 1
2016-10-01111  0041 Matt in 1 | Mate in 1 0041-0044.pdf
2016-02-24127  0040 Matt in 2 | Mate in 2
2016-02-24123  0039 Matt in 2 | Mate in 2
2016-02-24125  0038 Matt in 2 | Mate in 2
2016-02-24125  0037 Matt in 2 | Mate in 2 0037-0040.pdf
2016-02-24113  0036 Matt in 1 | Mate in 1
2016-02-24114  0035 Matt in 1 | Mate in 1
2016-02-24113  0034 Matt in 1 | Mate in 1
2016-02-24111  0033 Matt in 1 | Mate in 1 0033-0036.pdf
2015-05-09202  0028 Doppelangriff | double attack
2015-05-09202  0027 Doppelangriff | double attack
2015-05-09201  0026 Doppelangriff | double attack
2015-05-09204  0025 Doppelangriff | double attack 0025-0028.pdf
2015-05-09201  0024 Doppelangriff | double attack
2015-05-09204  0023 Doppelangriff | double attack
2015-02-18201  0022 Doppelangriff | double attack
2015-02-18201  0021 Doppelangriff | double attack 0021-0024.pdf
2015-03-02024  0020 Patt-Übung | Stalemate training
2015-03-02024  0019 Patt-Übung | Stalemate training
2015-03-02024  0018 Patt-Übung | Stalemate training
2015-03-02022  0017 Patt-Übung | Stalemate training0017-0020.pdf
2015-03-02012  0016 Matt / patt? | Mate or stalemate?
2015-03-02012  0015 Matt / patt? | Mate or stalemate?
2015-03-02011  0014 Matt / patt? | Mate or stalemate?
2015-03-02011  0013 Matt / patt? | Mate or stalemate?0013-0016.pdf
2015-03-03117  0012 Matt in 1 | Mate in 1
2015-02-10117  0011 Matt in 1 | Mate in 1
2015-02-10117  0010 Matt in 1 | Mate in 1
2015-02-19111  0009 Matt in 1 | Mate in 1 0009-0012.pdf
2015-03-03032  0008 Matt-Übung | Mate training
2015-03-03032  0007 Matt-Übung | Mate training
2015-03-03033  0006 Matt-Übung | Mate training
2015-03-03032  0005 Matt-Übung | Mate training0005-0008.pdf
2015-02-19111  0004 Matt in 1 | Mate in 1
2015-02-10111  0003 Matt in 1 | Mate in 1
2015-02-10112  0002 Matt in 1 | Mate in 1
2015-02-10111  0001 Matt in 1 | Mate in 1 0001-0004.pdf


Viele Kinder, die Schach lernen, haben das Problem, daß sie zuhause nicht gut trainieren können, weil die anderen Familienmitglieder zu wenig vom Schach verstehen. Es gibt natürlich die Möglichkeit, mit Schachprogrammen auf dem eigenen Computer oder im Internet zu spielen. Auch das ist sinnvoll. Die Erfahrung zeigt aber, daß die Kinder dabei sehr spontan ohne großes Nachdenken ziehen. Aus diesem Grund werden sehr gerne Schachaufgaben verwendet, um die Kinder zum Nachdenken zu zwingen. Außerdem lernen sie dabei taktische Motive und Stellungsbilder kennen, die immer wieder auftauchen.

Die Aufgaben können auch ausgedruckt werden. Die PDF-Dateien finden sich rechts in der Aufgabentabelle. Sie enthalten jeweils 4 Aufgaben auf den ersten 4 Seiten und auf den nächsten 4 Seiten die Lösungen dazu. Sie können somit papier-sparend ausgedruckt werden, wenn man auf jede Papierseiten 4 Aufgabenseiten druckt. Die Schriftarten wurden so groß gewählt, daß die Texte auch bei dieser Druckweise noch gut lesbar sind. Einfache Aufgaben können oft direkt vom Papier weg gelöst werden, bei schwierigeren Aufgaben kann es sinnvoll sein, die Stellung auf einem Schachbrett nachzubauen. Wer die Aufgaben für sein Kind ausdruckt, tut vielleicht gut daran, den Ausdruck der Lösungen dem Kind nicht sofort zugänglich zu machen.
Was beim Ausdruck leider nicht funktioniert, sind die Tipps.

Die Bedienung ist recht einfach (Youtube-Video):

  1. Klicke in der Tabelle auf den Link zur Aufgabe. Dann öffnet sich in einer neuen Registerkarte (=Tab) deines Web-Browsers die Seite mit der Aufgabe.
  2. Bei allen Aufgaben ist immer Weiß am Zug! Überlege nun gut. Wenn du meinst, die Lösung gefunden zu haben, klicke auf das Bild mit dem Lösungslink unterhalb der Aufgabe. Solltest du nach langem Überlegen die Lösung nicht finden, findest du unterhalb der Aufgabe Tipps, deren Anzahl vom Schwierigkeitsgrad der Aufgabe abhängt. Der Tipp wird eingeblendet, wenn du mit der Maus auf das Bild fährst und dort kurze Zeit stehenbleibst, ohne draufzuklicken.
  3. Die Lösungsseite zeigt dir links das Bild der Aufgabe und rechts die Stellung nach dem Lösungszug. Je nach Schwierigkeitsgrad gibt es unterschiedlich ausführliche Kommentare zur Lösung.
  4. Wenn du die Registerkarte mit der Lösung schließt, kommt wieder die Registerkarte mit der Aufgabenliste zum Vorschein und du kannst dort die nächste Aufgabe öffnen.


Die verwendeten Figuren

Damit du die Figuren in den Bildern besser wiedererkennst, siehst du hier Bilder von den verschiedenen verwendeten Figurensätzen:
Figurensatz BA
Figurensatz TSV

Was ist ein Zug?



Erklärung der Typen / Explanation of Types:

Wenn in einer Aufgabe mehrere Typen zutreffen, ist in der Tabelle oben nur der Haupttyp angegeben.

Typ / Type Erklärung / Explanation
01Schach oder matt oder patt oder nichts?
in check or checkmate or stalemate or nothing?
02Patt-Übung
Stalemate training
03Matt-Übung
Checkmate training
11Matt in 1 Zug
mate in 1 move
12Matt in 2 Zügen
mate in 2 moves
13Matt in 3 Zügen
mate in 3 moves
14Matt in 4 Zügen
mate in 4 moves
20Doppelangriff
double attack
40Abzugsschach
discovered check
50Fesselung
pinning
60Ablenkung
deflection
70Hinlenkung
dicoying
80Beseitigen von Verteidigungsfiguren
annihilation of defence
90Überlastung von Figuren
overloading of pieces


Erklärung der Stufen / Explanation of Levels:

Die Schwierigkeitsstufen gehen von 1 (sehr leicht) bis 7 (für fortgeschrittene Anfänger).



Zum Schluß noch einige Links zu anderen Webseiten mit Schachaufgaben und anderen Schachthemen

Kinderschach.eu mit Aufgaben und anderem.

Schachtraining mit Aufgaben und anderem.

Online-Schach: Die beste kostenlose Möglichkeit in Deutschland ist derzeit vermutlich http://www.schacharena.de. Bei der Anmeldung sollte man sich am besten einen Bubennamen geben, das erspart einem manche unfaire Kommentare.

Live-Übertragungen von allen größeren Schachturnieren gibt es kostenlos hier: http://www.chessbomb.com/arena/.

Aktuelle Schachnachrichten aus aller Welt: auf Deutsch und Englisch.

Eine Online-Eröffnungsdatenbank gibt es hier: Eröffnungs-Datenbank

Schach-Lexikon Deutsch <--> Englisch





Verantwortlich: Bernhard Abmayr, www.edv-abmayr.de, Stand: 03.10.2016